Das Jahr der Werte: Transparenz

2020 ist in der haug&partner unternehmensgruppe das Jahr der Werte. Im Verlauf dieses Jahres beschäftigt sich die gesamte Unternehmensgruppe mit ihren unternehmensinternen Werten. Dabei stehen die Werte Transparenz, Verlässlichkeit, Leistungsorientierung, Wertschätzung und Integrität als die fünf zentralen Unternehmensswerte besonders im Fokus.

Der Wert der Transparenz

Im Sinne einer Wertvorstellung beschreibt die Transparenz, die beabsichtigte Durchschaubarkeit einer Sache beziehungsweise eines Sachverhaltes. Dies geschieht mit dem Ziel, den Sachverhalt aufzuzeigen und nachvollziehbar zu machen.

Die haug&partner unternehmensgruppe hält die Transparenz für einen Wert, der die Mitarbeitenden und Kooperationspartner*innen auf allen Ebenen partizipativ miteinander verbindet. Die Darlegung der Prozesse und Abläufe sowie die rechtzeitige Weitergabe von Informationen bilden dabei eine feste Basis für Vertrauen und Glaubwürdigkeit. Die haug&partner unternehmensgruppe trägt deshalb dafür Sorge, dass alle Beteiligten Zugang zu ausreichenden Informationen bezüglich der Ziele, Strategien, Abläufe, Sachverhalte und Entscheidungswege erhalten und so das Handeln zu jeder Zeit nachvollziehbar ist.

Gleichzeitig ist Transparenz für die haug&partner unternehmensgruppe, als Unternehmensgruppe innerhalb der Kinder- und Jugendhilfe, ein sensibles Thema, mit welchem angemessen und verantwortungsvoll umgegangen werden muss. Dieser Verantwortung ist sich die haug&partner unternehmensgruppe bewusst und sieht deshalb die Aufgabe des Wertes der Transparenz auch darin, den sensiblen Bereich ihrer Arbeit mit Kindern und Jugendlichen bestmöglich zu schützen.

[contact-form-7 404 "Not Found"]