Gleichberechtigung bei haug & partner unternehmensgruppe gelebte Wirklichkeit

Gleichberechtigung und Chancengleichheit oder Antidiskriminierung sind schon lange keine Fremdwörter mehr. Sie sind ins gesellschaftliche Bewusstsein gerückt und finden immer mehr Beachtung und Umsetzung. Besonders Geschlechter­gleichstellungsfragen werden zunehmend berücksichtigt, etwa durch die Verwendung einer gendersensiblen Sprache oder in der Personalauswahl ebenso wie in alltäglichen Situationen. Das sind wichtige und gute Schritte auf dem Weg zu einer chancengleichen und chancengerechten Gesellschaft.

Für die haug&partner unternehmensgruppe ist die Chancengleichkeit ein hoher Wert, der durchgängig Beachtung findet: Das Selbstverständnis, jeden Menschen gleich zu behandeln und Vielfalt zu fördern, ist im Leitbild festgeschrieben. Die Gleichberechtigung wird nicht nur als Selbstverständlichkeit angesehen, sondern findet auch seine Umsetzung. Das Leitungsteam der haug&partner unternehmensgruppe setzt sich aus drei weiblichen Führungskräften und drei männlichen Führungskräften zusammen. Ein sehr ausgewogenes Verhältnis, das nicht nur im Hinblick auf Chancengleichheit Vorbildliches leistet.

[contact-form-7 404 "Not Found"]