Philosophie

Editorial des Gesamtleiters

Die haug&partner unternehmensgruppe bietet mit und in seinen Einzelunternehmen eine Pädagogik mit Weitblick und sinnvoller Vielfalt. Sie gestaltet diese Vielfalt und nutzt dabei ihre mannigfaltige Synergieeffekte.

Die haug&partner unternehmensgruppe verbindet starke, flexible und auf die jeweiligen regionalen und thematischen Bedingungen spezialisierten eigenständigen Gesellschaften mit einer starken Unternehmensgruppe, die für gemeinsame Standards sorgt, die steuert und kontrolliert; sie bildet Dach und Fundament gleichzeitig. 

Die haug&partner unternehmensgruppe versteht sich als verantwortungsvoller Träger der Sozialen Arbeit und stellt sich somit den gesellschaftlichen Realitäten und Veränderungen und lässt sich auf den Prozess einer dynamischen sich entwickelnden Sozialen Arbeit ein.

Unser Handeln basiert auf einem Wertesystem, das gemeinsam mit angestellten Mitarbeitenden und Kooperationspartner*innen in einem gemeinsamen Prozess intensiv erarbeitet und verabschiedet wurde.

Zentrale Werte in der haug&partner unternehmenssgruppe lauten: Transparenz, Verlässlichkeit, Leistungsorientierung, Wertschätzung und Integrität. 

Die haug&partner unternehmensgruppe bekennt sich zu diesen Werten und lässt sich daran intern und extern messen. Werte leiten das Verhalten von Menschen und auch von Unternehmen, sie liefern ein Koordinatensystem, einen Kompass und nicht zu unterschätzen, sie bilden die Basis für viele Entscheidungen.

Werte haben eine priorisierende Wirkung; sprich, sie stellen ein Schwerpunkte erzeugendes System für das Denken und Handeln her. Die haug&partner unternehmensgruppe definiert sich in ihrer Arbeit als eine Wertegemeinschaft, die über einen gemeinsamen Wertekanon verfügt.

Rainer Haug

Gesamtleiter
Senator im Senat der Wirtschaft Deutschland

Wichtig ist für alle Gesellschaften der haug&partner unternehmensgruppe, dass die definierten Werte immer ihren Übergang zu Handlungsprinzipien finden. Werte sind das Fundament der Unternehmenskultur, sie dienen als Handlungsorientierung, setzen Verhaltensmaßstäbe und bieten Entscheidungsgrundlagen. Die erarbeiteten und definierten Werte rufen alle Mitarbeitenden tagtäglich zu einer intensiven Auseinandersetzung mit ihnen auf. Diese Auseinandersetzung mit Werten mündet somit auch zentral in den Umgang mit den jungen Menschen, die in den einzelnen Gesellschaften betreut werden. Daran will sich die haug&partner unternehmensgruppe messen lassen.