Online Fachtag „Arbeit mit geflüchteten jungen Menschen – zwischen Barrieren und Beteiligung“ am 11.04.2023

17. Jan. 2023albakademie, Veranstaltungen

Fachtag „Arbeit mit geflüchteten jungen Menschen
– zwischen Barrieren und Beteiligung“

 

Die Arbeit mit geflüchteten Menschen stellt in der Pädagogik eine besondere
Herausforderung dar, welche spezielle Methoden und das regelmäßige
Überdenken tradierter Handlungsmuster nach sich zieht. Die vielseitigen
Biografien von Menschen aus anderen Regionen der Erde sind in der Pädagogik
besonders zu betrachten, dürfen dessen ungeachtet nicht ausschließlich
handlungsleitend sein.

Die Referentin berichtet aus ihren Erfahrungen in der Arbeit mit geflüchteten
Menschen. Dabei werden verschiedene Möglichkeiten vorgestellt, mit
Flüchtlingen trotz sprachlicher und kultureller Barrieren zu arbeiten und diese
partizipativ in den pädagogischen Alltag einzubinden. Gleichwohl werden auch
Grenzen der Beteiligung beleuchtet und wie man diese minimieren kann.

Referentin:
Bianca Lehmann (h&p Ost gGmbH)

Datum und Ort: 
11.04.2023, 10:00 Uhr – 12:00 Uhr

Kosten:
Extern: 25€ / Mitarbeiter*in & Kooperationspartner*in: kostenfrei

 

 

Melden Sie sich online an und werfen Sie ein Blick in das Fortbildungsprogramm I/2023 der albakademie GmbH:

https://albakademie-institut.de/2022/12/08/programm-2023-der-albakademie-gmbh-online-und-praesenz-fachtage/